Allgemein

Werbung und Marketing

Wer sich heutzutage recht in Szene setzen möchte, um nicht in der Masse unterzugehen, der muss sich gut vermarkten und Werbung in eigener Sache betreiben. Viele denken immer noch, dass Werbung und Marketing ein Privileg von Firmen ist, die ihre Produkte der Allgemeinheit vorstellen möchten oder sich und ihre Dienstleistungen. Aber weit gefehlt. Heutzutage vermarktet man sich selbst und rührt die Werbetrommel für seine eigene Person. […]

Allgemein

Nicht schuldig

Bei einer Frau hingegen ist es das Höchste der Gefühle, den ultimativen Winterschuh der neusten Kollektion, bereits ein halbes Jahr vor Wintereinbruch im Schrank zu haben. Egal ob man ihn braucht oder nicht. Hauptsache Haben! […]

Schuh Chromosom? Schuhe shoppen!
Allgemein

Trostpflaster Schuhe

Also, wenn eine Freundin mal ein nicht so ganz harmonisches Gesicht zieht, dann fragt bitte nicht erst, ob es ihr nicht so gut geht oder sie Probleme hat, sondern lieber erstmal ob sie neue Schuhe hat. Damit ist man meist auf der sicheren Seite. Und wenn nicht? Na dann, geht man einfach Shoppen und neue Schuhe kaufen. Denn besonders Frauen haben nun mal das Schuh Chromosom. […]

Allgemein

Haus-Schuhe ein Schuh-Witz

Ich habe ja nun schon viel über Schuhverkäufer und Schuhe geschrieben und finde das Thema immer noch wahnsinnig weitreichend, interessant, inspirierend und amüsant. Also kurzum ein Thema ohne absehbares Ende. Zumal jeder “Mann” sagen wird, klar ist ja auch `ne Frau, die sind eh alle verrückt nach Schuhen. Ich hab letztens einen Witz gelesen über Schuhe oder vielmehr über Hausschuhe, der geht mir einfach nicht mehr aus dem Kopf. Der nicht nur ausgesprochen lustig ist, wie ich finde, sondern tatsächlich aufzeigt wie sehr unsere ” armen ” Schuhverkäufer leiden müssen. Und wie nervig eigentlich wir Frauen beim Schuhkauf sind. Unglaublich, aber wahr. Ich hoffe ich kriege ihn noch richtig zusammen… Er ging in etwa so: […]

Allgemein

Das Schuh – Disaster | Mission “Gisela” geht in die 2. Runde

Nachdem mich die Schuhverkäuferin mit ihrer überaus zuvorkommenden und freundlichen Art fast um den Finger gewickelt hatte und ich meinen eigenen Frust hätte fast vergessen können, besann ich mich wieder – leiden soll sie. Die Bedienung der ich den Namen “Gisela” verpaßt habe, da meine Mission und mein Feldzug für mein gefrustetes Ego ja auch so hieß, fragte also ob sie mir weiterhelfen kann. Gut, dachte ich, du hast es nicht anders gewollt. Ich zeige aus 3 Metern Entfernung in Richtung Damenschuhe welche auf der linken Wandseite im Regal standen und sage: “Ich hätte gern den, den und den, achja und die beiden Schuhe in Schuhgrösse 36.” […]

Kein Bild
Shopping

Werbung ist gleich garantierter Service?!? Niemals! …und Schuhe

Und kennt Ihr das Problem? … und auch genervt!
Man will entspannen und schaltet den Fernseher ein und was kommt WERBUNG. Was passiert beim Radio – Werbung. Man geht zur Haltestelle und womit ist diese zugepflastert….WERBUNG. Der Bus kommt, ach nee und welch eine Überraschung…WERBUNG. Das Taxi was vorbeirauscht…die unzähligen Plakate. Was sieht man? Weeeeerbung!!!! […]