Werbung ist gleich garantierter Service?!? Niemals! …und Schuhe

Und kennt Ihr das Problem? … und auch genervt!

Berlin Potsdamer PlatzMan will entspannen und schaltet den Fernseher ein und was kommt WERBUNG. Was passiert beim Radio – Werbung. Man geht zur Haltestelle und womit ist diese zugepflastert….WERBUNG. Der Bus kommt, ach nee und welch eine Überraschung…WERBUNG. Das Taxi was vorbeirauscht…die unzähligen Plakate. Was sieht man? Weeeeerbung!!!!

Völlig egal welche Firma und Branche: Ob Getränkehersteller, Hotel, Reiseveranstalter, Versicherung, Finanzdienstleister, Telefonnetzanbieter oder um was es eigentlich hier gehen soll ist- ich gebe zu – ich habe es, das berüchtigte „?“ CHROMOSOM oder einfach gesagt eine Schwäche für Schuh-Läden.

Was vor Jahren noch human war, ist jetzt kaum noch zu ertragen – SCHUH-WERBUNG – wo man auch hinschaut und hinkommt. Das Schlimme ist, das man nicht gefragt wird, ob man bei seiner Lieblingsserie nochmal einen NACHSCHLAG möchte, da man über den Tag ja erst gefühlte 20 Millionen Werbespots und Werbeplakate über sich ergehen lassen hat. Da stellt sich die Frage, ob die Vielzahl und Masse an Werbung auch gleichbedeutend, mit gutem Service und Qualität ist. Ist das wirklich eine Garantie!!!!!!!!!!! Ich denke nicht und mich nervt es eher an.
Oder rechnen diese Firmen ganz anders… Es soll wenigstens Jeder einmal gekauft haben, wenn auch dann nie wieder…
Viele aus meinem Umfeld sind schon auf diesen durch Werbung beeinflusstem Shopping-Wahn reingefallen und waren letztendlich nur entäuscht und genervt, das die Werbung mehr verspricht als sie hält. Was mich am meisten nervt ist dieses völlig unkoordinierte Überangebot, als hätte man einfach mal alles im Angebot ohne klare Struktur. Soll der Kunde doch stundenlang suchen, wir haben ja alles, der wird schon was finden. Besch… Da lob ich mir den gut sortierten Schuhladen, der ein klar strukturiertes Sortiment mit ausgewählten Schuh-Marken und Modellen hat.

schuh-chromosomIch habe meinen Lieblings-Schuhladen vor Jahren gefunden und hatte seither nie einen Grund woanders zu kaufen.
Die Auswahl ist riesig, die haben nicht nur Damenschuhe, sondern auch Herrenschuhe, Babyschuhe, Kinderschuhe und Accessoires. Die haben die Topmarken und die Topmodelle der aktuellen Trends und viele von mir heißgeliebte Klassiker. Die Qualität stimmt, der Service ist erstklassig und das coolste, wenn man mal was bestimmtes sucht und es mal nicht da ist, wird das prompt beim Hersteller nachgefragt und wenn möglich bestellt. GENIAL!!! ODER???

Na neugierig, wie der recht unscheinbare, jedoch für mich „größte“ Schuh-Laden heißt? Ich verrats Euch….vielleicht bald mal. Denn seine Schuhe sollte man nicht irgentwo kaufen, sondern im Schuh-Laden seines Vertrauens, denn Schuhe sind nicht gleich Schuhe. Und das gilt nicht nur für Schuhe…

WENIG Werbung dafür Qualität und Service

Ich würde mich freuen, wenn es wieder mehr kleinere gut sortierte Läden geben würde. Manchmal ist weniger eben doch mehr.

Schlagworte, , , , ,

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen