Nostalgie Werbeschild für Werbung

Nostalgisches Werbeschild für perfekten Werbestandort einer Werbung mit optimaler Werbekraft und Werbewirksamkeit! Oder!?

Letzte Woche entdeckte ich dieses nostalgische Werbeschild. Nostalgisch nenne ich es aus dem Grund, da es an längst vergangene Zeiten erinnert, denn wo bitte kann man heute noch so perfekt für nur 3,57€ am Tag werben? Ja, und wer es noch nicht bemerkt haben sollte, kann diese Werbung auch noch in D-Mark bezahlen und geniesst die guten alten Zeiten, in denen man akribisch den Umrechnungskurs von gerundeten 1.95583 einsetzte um sicher zu gehen, dass ja auch alles mit rechten Dingen zu geht. Und nach dieser Berechnung wird man mit Entzücken feststellen können, da man sonst ja immer das Gefühl hatte über das Ohr gehauen worden zu sein, dass dieses Angebot für seine Werbung ein echtes Schnäppchen ist. Denn 7,-DM geteilt durch den Umrechnungssatz von 1.95583 ergibt 3.5790431683735293 und wurde so zu Gunsten des Werbewilligen abgerundet. Ja, ja die gute alte Zeit.

So jetzt drängt sich um so mehr die Frage auf, warum die sonst so verrückten und vernarrten Werbefuzzis der Elektromärkte, Schuh-Firmen, Schuh-Onlineshops, Einrichtungshäuser, Handy-Anbieter und den anderen konsumerfreundlichen Firmen, lieber ohne Ende Geld ausgeben, wo es doch so tolle freie und günstige Werbeplätze gibt. Außer das der Zahn der Zeit an diesem Werbeschild nagte, ist es ein durchweg passabler Werbestandort zu einem unschlagbaren Preis. Nun könnte jemand vermuten, dass der Standort der Werbefläche vielleicht doch nicht ganz so optimal wäre, aber das glaube ich weniger. Denn ich bin mit dem Auto vorbeigerauscht, als mir das Werbeschild ins Auge stach. Es motivierte mich auch dazu nochmal umzudrehen, um ein Foto zu schießen. Und nicht zu vergessen die künstlerischen Schriftzüge, von genialen Künstlern, die mit Sicherheit nicht wahllos die Platzierung ihrer Meisterwerke gewählt haben. Ja, auch Firmen, welche zwar ein Budget für Aufkleber, aber kein Werbebudget um einen so hochwertigen Werbestandort zu mieten, haben das riesige Potenzial einer Werbung an diesem Werbeobjekt auf Anhieb erkannt. Also ich verstehe es keinesfalls, warum diese tolle Werbefläche nicht von den Werbefuzzis der Elektromärkte, Schuh-Firmen, Schuh-Onlineshops, Einrichtungshäuser, Handy-Anbieter und den anderen konsumerfreundlichen Firmen in Erwägung gezogen wurde. Ist mir echt ein Rätsel.

Aber vielleicht ist es ja auch ganz einfach und die Werbeflächenvermietung will diese einzigartige Werbefläche gar nicht vermieten. Sondern wirbt auf geniale Art und Weise einfach für sich selbst in eigener Sache. Wenn das so sein sollte, dann großes Kompliment an die Werbefuzzis dieser Werbeflächenvermietung. Fragt sich jetzt nur, womit verdient sie sonst ihr Geld? Hm… Auf alle Fälle Respekt für die Konsequenz sich nicht dem Trend neuer Marketingmaßnahmen zu unterwerfen, sondern ein einmal entworfenes Werbekonzept konsequent bis zum bitteren Ende durchzuziehen. Denn wenn uns eins bewusst ist, dann ist es das, dass sich Trends in Abständen immer wiederholen. Nostalgie und die gute alte Zeit ist da ein gern genommenes Thema. Dieses nostalgische Werbeschild hat definitiv etwas von einem Meilenstein in der Geschichte und kann locker als echter Zeitzeuge herhalten. Unbezahlbar!

 

Schlagworte, , , , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen